ENERGIEBERATUNG e.U.

Betriebs-Kostenvergleich Elektroauto zu Verbrennungsmotor in der Praxis

Wann: Jänner bis Dezember 2017

Fahrzeuge: Renault ZOE (Elektroantrieb) mit Skoda Octavia (2.0 Turbodiesel)

Zur Vergleichbarkeit mussten verschiedene Parameter (Kilometerleistung, Versicherungskosten u.a.) angepasst werden. Die Ergebnisse zeichnen aber bei aktuellen Energiekosten ein positives Bild zugunsten des Elektroautos.

Um 50% geringere Treibstoffkosten (Erspartes musste für Batteriemiete eingesetzt werden).

Bei Einrechnung aller Betriebskosten, inkl. Abschreibung, ist das Elektroauto pro gefahrenen Kilometer um 17% günstiger als der Verbrenner (Annahme 12.500 km/Jahr).

CO2-Einsparung über den Beobachtungszeitraum 1.500 kg CO2